Was würdest du arbeiten, und zu welchem Lohn…

| 3 Kommentare

…wenn du ein garantiertes, existenzsicherndes, bedingungsloses Grundeinkommen erhalten würdest? Denkst du: Grundeinkommen – was ist denn das für eine abstruse Idee? Denke ich auch. Sehr gewöhnungsbedürftig. Aber nach dem folgenden Film kann man sich mit dieser Idee anfreunden. Hundert Minuten geistige Nahrung, die sich lohnen zu investieren – bis am Schluss:

(via/via/via)

Autor: David Herzog

Pirat, Humanist, Träumer, Designer, überzeugter Zweifler. Mein Zuhause ist auch hier.

3 Kommentare

  1. Hmm.. interessant .. wird man aber niemals durchgesetzt bekommen

  2. Eben ja, niemals: «Niemals wird die Erde rund sein.» «Niemals wird es Menschenrechte geben, die für alle gelten.» Es gab schon viele Gewissheiten, die irgendwann ihre Gültigkeit verloren. Sag niemals nie!

  3. Pingback: Steuerwettbewerb – quo vadis? | Substanz

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.